Was ist die infoExpo?

Die infoExpo setzt sich aus Seminar, Workshop und Ausstellung mit Mittagsbuffet für die Teilnehmer zusammen. Es werden dazu Kunden aus dem jeweiligen Einzugsgebiet eingeladen. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt je nach Seminarraum 50 - 120 Personen und ist für die Teilnehmer kostenlos.

Für das Seminar werden Referenten aus dem Anwenderbereich gesucht, die Fachvorträge aus dem Gebiet der Chromatographie halten. Es wird versucht, mindestens drei solcher Referenten verpflichten zu können. Jeder Aussteller ist eingeladen einen Workshop oder, sofern noch Slots zur Verfügung stehen, im Seminar einen Vortrag zu halten. Jedem Aussteller wird ein Ausstellungstisch von ca. 160 x 80 cm zur Verfügung gestellt. Auf Wunsch und so verfügbar, kann auch ein zweiter Tisch dazu gemietet werden. Es können max. 13 Aussteller pro infoExpo zugelassen werden.

noch kein Login, emailen Sie uns